Filter werden angewendet...

Dauerhafter Elektro-Trommelmagnet entfernt grobe Eisenteile

Goudsmit hat unlängst eine neue Serie Elektro-Trommelmagneten entwickelt. Damit können grobe Eisenteile aus solchen Produktflüssen abgeschieden werden, die viele, große und scharfe Eisenteilchen enthalten. Dabei ist ein Überbandmagnet nicht ausreichend, weil an den Bändern ein hoher Verschleiß entsteht. Diese Elektro-Trommelmagneten eignen sich u.a. für metallverarbeitende Rückgewinnungsbetriebe, wie z.B. Auto- oder Wohlstrandsschrott-Schredder, um das Eisen direkt in einem oder eventuell zwei Schritten aus dem geschredderten Produkt zu entfernen. Der Magnet hat drei Einstellungen: Eco-Power, Nominal Power und High Power. Er verbraucht deshalb bei weniger schweren Arbeiten weniger Strom. Ist mehr Kraft erforderlich, kann der Magnet einfach entsprechend eingestellt werden. Damit sind die Elektro-Trommelmagneten im Gebrauch sehr dauerhaft.

 

Der Trommelmagnet wurde so konstruiert, dass ein tiefes Abfangfeld entsteht und man einen sauberen Eisenschrott erhält. Damit wird auch der Marktwert erhöht. Der Magnet wird auf einem beträchtlichen Abstand über der vom Schredder kommenden Rüttelrinne montiert und die Ableitung der Eisenteilchen geschieht über die Oberseite. Dieser Schritt kann noch einmal wiederholt werden, um die zunächst abgeschiedene Ferrofraktion zusätzlich weiter zu säubern. Das ergibt eine noch bessere Qualität des Eisenschrotts.

Ausführung

Die hierfür eingesetzten Elektro-Trommelmagneten müssen stark und robust sein, denn sie werden enorm belastet (grobe, scharfe und zahlreiche Eisenteile). Der Mantel ist aus verschleißfestem Material hergestellt. Wir benutzen für den Mantel und die Mitnehmer einen sehr dicken Manganstahl. Eine zusätzliche Verschleißschale zwischen den Mitnehmern ist eine wahlweise Möglichkeit. Die Optimierung und Sättigung des Stahls gegenüber den Magnetspulen ist auf ein Höchstmaß gebracht worden, wodurch ein sehr starkes Magnetfeld entsteht.

Die Trommelmagneten haben ein Format von Ø1500x2000 mm und eine Höchstleistung von 15 kW. Für etwas kleinere Schredder reicht eine Abmessung von Ø1000x1200 mm und 5,5 kW Leistung. Dieser Typ Trommelmagneten eignet sich, abhängig von der spezifischen Situation, für Fraktionsgrößen bis höchstens 220 mm und 50 t pro Stunde.

Anwendungsgebiet

Für Schredderflüsse, Hausmüll, WEEE-Schrott, Verbrennungs-/Stahlherstellungsschlacken, Minerale, Holzverarbeitung.