Bandbreite

Magnetleistung kalt/heiß

Gewicht

Geratene max. Aufstellungshöhe

Elektroüberbandmagnete

Schwer, robust und sehr leistungsstark. Elektromagnetische Überbandmagnete verfügen über ein sehr tiefes Magnetfeld und sind daher für sehr große Schichtdicken geeignet. Ein Steuerschrank ist erforderlich. Der Magnet kann für Wartungs- oder Reinigungszwecke ausgeschaltet werden.

  • Stromversorgung erforderlich
  • Max. Aufbauhöhe 600 mm
  • Für Bandbreiten von 800-1600 mm
  • Schaltbar (Elektromagnet)
  • Max. Schichtdicke 450 mm
Produkte filtern

Elektroüberbandmagneten-Beispiele Goudsmit bietet verschiedene Ausführungen und Größen an, um Ihre Anforderungen zu erfüllen, sehen Sie die untenstehende vollständige Produktpalette.

3 variants

Bandbreite : 800 - 1000 mm

Preis auf Anfrage

ROE-05-C-100-W-G-R-B-R-B-B-NA
Artikelnummer SEEB100023
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 360 mm
Magnetleistung kalt/heiß 5800 / 4300 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Bandbreite : 1200 mm

Preis auf Anfrage

ROE-06-C-120-W-G-R-B-R-B-B-NA
Artikelnummer SEEB120023
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 450 mm
Magnetleistung kalt/heiß 7600 / 5600 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Bandbreite : 1400 mm

Preis auf Anfrage

ROE-08-C-140-W-G-R-B-R-B-B-NA
Artikelnummer SEEB140023
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 520 mm
Magnetleistung kalt/heiß 10 400 / 7600 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Anwendung

Ein Überbandmagnet ist zum Entfernen oder Abscheiden hoher Volumina von Eisen oder Stahl geeignet und hängt über einem flachen oder muldenförmigen Förderband. Diese Magnetausführung ist selbstreinigend und scheidet kontinuierlich ferromagnetische Teile aus Materialströmen ab. Die Effizienz der Eisenentfernung durch Überbandmagneten liegt zwischen 70 und 90 %. Dies hängt vom Magnetdesign, dem Produktstrom und der Anordnung ab. Automatisch selbstreinigende Überbandmagnetabscheider können sowohl für die Rückgewinnung (Recycling) von Ferro-Teilen als auch zum Entfernen von Eisenkontaminationen (eingesetzt werden.

 

Der Elektroüberbandmagnet verfügt über das tiefste Fangfeld und ist daher unter allen Überbandmagneten am besten zum Entfernen von Stahlteilen aus Materialströmen mit großen Schichtdicken geeignet. Nachteile sind die höhere Leistungsaufnahme und das höhere Gewicht im Vergleich zu Permanent-Überbandmagneten.

Overbelt magnet | Goudsmit Magnetics

Betrieb

Förderbandgeschwindigkeit:

Um Ferro- und Eisenteile aus einem Materialstrom entfernen zu können, müssen sich diese zwischen 0,3 und 0,5 Sekunden in einem Magnetfeld befinden, in dem diese magnetisiert werden. Zum Erreichen einer maximalen Abscheidung ist es wichtig, die Größe des Magnetblocks (Hauptpol) und die Bandgeschwindigkeit aufeinander abzustimmen. Dies bedeutet, dass das Förderband bei einem schmalen Überbandmagneten mit einer geringeren Geschwindigkeit (m/s) laufen muss, als mit einem breiteren Magneten in derselben Aufhängungshöhe. Folgende Formel gibt einen Anhaltspunkt für die maximale Förderbandgeschwindigkeit:

 

Maximale Förderbandgeschwindigkeit (b) = Blockmagnetbreite (a) / 0,3 (sec)

 

Empfohlene Förderbandgeschwindigkeit (b) = Blockmagnetbreite (a) / 0,5 (sec)

overband magnetic separator | Goudsmit Magnetics

Einbau über dem Band

Der Abstand zwischen Magnet und Förderband muss so klein wie möglich sein. Die Magnetkraft verringert sich exponentiell mit zunehmendem Abstand. Es ist jedoch ein Mindestabstand erforderlich, damit die Gummileisten alle angezogenen Ferro-Teile sicher aus dem Materialstrom entfernen. Es bestehen zwei Methoden für die Nutzung/den Einbau von Überbandmagneten: Quer oder in Laufrichtung. Goudsmit verfügt für beide Aufstellungsmöglichkeiten über eine spezifische, optimale Magnetkonfiguration.

 

Quer („Kreuz“)

In der Praxis kommt der Quereinbau jedoch am häufigsten vor, da dies in einer vorhandenen Linie einfacher zu realisieren ist. Zusätzlicher Vorteil ist eine Ferro-Ausleitung zur Seite, was, aus logistischer Sicht, die Verarbeitung einfacht.

 

„In Laufrichtung“

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihren Überbandmagneten in Laufrichtung des Förderbands einzubauen, sollten Sie dies bevorzugt tun. Der Vorteil besteht darin, dass das beförderte Material am Ende des Bandes (Antriebsrolle) „aufbricht“ und daher für einige Millisekunden in der Luft schwebt. Hierdurch kann der Magnet das Ferro-Metall leicht aus dem Produktstrom herausziehen.

Overband magnet | Goudsmit Magnetics

Nicht-magnetischer Bereich

Bei der Anordnung des Magneten muss die Konstruktion, wie zum Beispiel Gestell, Lauf- und Endrollen, unter dem Magneten aus nicht-magnetischem Material bestehen. Stahlteile werden nämlich magnetisiert und beeinflussen die Abscheidung durch den Überbandmagneten negativ.

 

Weitere Informationen und die Faustregel finden Sie unter: Nicht-magnetischer Bereich.

overband magnetic separator | Goudsmit Magnetics

Produkte Elektroüberbandmagnete verfügen über ein sehr tief eindringendes Magnetfeld und sind daher für sehr große Schichtdicken geeignet. Ein Steuerschrank ist erforderlich. Installation rechtwinklig zum Förderband oder in Laufrichtung des Förderbandes. Nachfolgend sind alle Ausführungen aufgeführt.

4 variants

Bandbreite : 800 - 1000 mm

Preis auf Anfrage

ROE-05-C-100-W-G-R-B-R-B-B-NA
Artikelnummer SEEB100023
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 360 mm
Magnetleistung kalt/heiß 5800 / 4300 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Bandbreite : 1200 mm

Preis auf Anfrage

ROE-06-C-120-W-G-R-B-R-B-B-NA
Artikelnummer SEEB120023
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 450 mm
Magnetleistung kalt/heiß 7600 / 5600 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Bandbreite : 1400 mm

Preis auf Anfrage

ROE-08-C-140-W-G-R-B-R-B-B-NA
Artikelnummer SEEB140023
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 520 mm
Magnetleistung kalt/heiß 10 400 / 7600 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Bandbreite : 1600 mm

Preis auf Anfrage

ROEZ-09-C-160-W-G-L-B-B-B-B-NA
Artikelnummer SZEB160004
Stock 0
Geratene max. Aufstellungshöhe 600 mm
Magnetleistung kalt/heiß 16 200 / 11 900 W
Mehr Info..
  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Videos
  • Downloads
  • Angebot anfordern oder Bestellung

Hinzugefügt

Produktschlüssel:
Artikelnummer:
Anzahl:

Hoppla!

Es ist ein Fehler aufgetreten: Das Produkt konnte nicht in Ihren Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal!

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

* Wir können diesen Artikel innerhalb von {0} liefern. Wir werden Sie über das genaue Lieferdatum auf dem Laufenden halten.
Bitte geben Sie eine gültige Nummer ein
Bestellmenge Preis pro Einheit Rabattprozentsatz