Filter werden angewendet...

Aktuelles

Übersicht

Elektrisches fliegen rückt immer näher

Elektrisches fliegen rückt immer näher

22 Januar 2019
Magnete & Baugruppen
Stellen Sie sich vor, wie viel Gewinn es bringen würde, wenn Flugzeuge mit Elektromotoren anstelle von Kerosin flögen. Und wir sprechen nicht nur über den Gewinn an Geld, sondern auch über CO2-Emissionen oder Lärm. Dazu wurden bereits wichtige Schritte unternommen, wie z. B. Versuche beim Rollen von Flugzeugen. Wenn die Flotte von AirFrance/KLM dies täglich tun könnte, führte dies zu jährlichen Einsparungen von 73 Millionen Euro an Kerosin. Dazu käme eine deutliche Reduzierung der CO2-Emissionen. Magnete sind in einem Elektromotor unverzichtbar; auch hier stehen Entwicklungen nicht still.
Lesen Sie mehr
FEM Berechnungen beweisen Magnetkraft

FEM Berechnungen beweisen Magnetkraft

17 Dezember 2018
Service
Mit der kürzlich angeschafften Software für Magnetberechnungen zeigt Martijn Lesken, R&D-Ingenieur bei Goudsmit Magnetics, anhand der Finite-Elemente-Methode (FEM) unter anderem, wie ein Produkt sich in einem Magnetsystem verhält und wie die magnetischen Leistungen sind. Martijn: „Diese Produktleistungen können wir mit Magnetberechnungen effizient optimieren. Dadurch können wir unter anderem genauer vorhersagen, wie sich ein Magnet in Bezug auf die Magnetfeldtiefe oder die magnetische Flussdichte und die Kraft
Lesen Sie mehr
Ferry in London legt magnetisch an

Ferry in London legt magnetisch an

10 Dezember 2018
Magnetic Handling
Das vor Kurzem entwickelte intelligente Anlegesystem oder iDL, intelligent Dock Locking System, des in den Niederlanden ansässigen Unternehmens Mampaey Offshore Industries ist das erste magnetische Anlegesystem der Welt Damit ist es möglich eine Londoner Fähre in nur 10 Sekunden anzulegen. Das Anlegesystem besteht aus zwei Magnetblechen von ca. 1500 x 1500 mm, welche die Fähre mit Hilfe eines hydraulisch gesteuerten Arms stabil am Kai halten.
Lesen Sie mehr
Leichter Überbandmagnetabscheider mit supertiefem Magnetfeld !

Leichter Überbandmagnetabscheider mit supertiefem Magnetfeld !

14 November 2018
Recycling & sortieren
Goudsmit Magnetics aus Waalre einen permanenten, leichten Neodym-Überbandmagnetabscheider nach einem neuen Design entwickelt. Dies geschah auf Anfrage unseres Kunden Kok Lexmond, ein Unternehmen, das in der abfallverarbeitenden Recyclingindustrie tätig ist. Die Aufgabe bestand darin die Schuttfraktion in einem Durchgang möglichst eisenfrei zu bekommen.
Lesen Sie mehr
Weitere Neuigkeiten anzeigen

Messen

CFIA

12 März - 14 März 2019
Stand 5 D46-E45
Rennes
Lesen Sie mehr

Powtech

09 April - 11 April 2019
Hal 1 - Stand 416
Nürnberg
Lesen Sie mehr

Maintenance Next

09 April - 11 April 2019
Stand 2414
Ahoy, Rotterdam (NL)
Lesen Sie mehr

Victam International

12 Juni - 14 Juni 2019
Stand E050
Köln
Lesen Sie mehr