Filter werden angewendet...

Kurze Beschreibung

Sehr robuster Filter, der dazu geeignet ist, um Ferro-Verschmutzungen u. a. aus Papierbrei in der Papierindustrie herauszufiltern. Es können auch größere Teile passieren, weil der Durchgang vollkommen frei ist. Manuelle Reinigung.

Lesen Sie mehr

Merkmale

  • Fängt Fe-Teile von 1 - 50 mm auf
  • Flansche DN100 - DN250 (EN 1092-1)
  • Max. 10 bar/60 °C
  • Plattenmagnete an der Seite (6000 Gauss)
Unverbindliches Angebot anfordern Beratung anfordern
Magnetfilter industriell Ausenpol open
Magnetfilter industriell Ausenpol geschlossen
Magnetfilter industriell Ausenpol SZFN

Detaillierte Produktbeschreibung

Anwendung

Der sehr robust ausgeführte industrielle Außenpolmagnetfilter ist insbesondere für hohe Kapazitäten geeignet. Eine viel genutzte Anwendung ist zum Beispiel Papierbrei in der Papierindustrie. Nicht für die Nahrungsmittelindustrie geeignet.

Ausführung

Dieser industrielle Magnetfilter verfügt über Plattenmagnete (an der Seite des Produktkanals) anstelle von Magnetstäben. Dadurch, dass die Magnete sich nicht im Produktstrom befinden, hat dieses Magnetsystem eine bessere Durchströmung als Magnetfilter die mit Stabmagneten ausgeführt sind. Diese Art Magnetfilter ist serienmäßig mit flachen Flanschen gemäß EN 1092-1 ausgeführt.

Reinigung

Nachdem der Produktstrom angehalten wurde, müssen die Magnete nach außen gedreht werden. Anschließend können die Magnete von Hand abgewischt werden.

Filter

Interface/Anschlußabmessungen