Filter werden angewendet...
Filter werden angewendet...

Magnettrommeln für Recycling

Anwendung

Die Magnettrommeln für Recycling eignen sich zum Abscheiden ferro-magnetischer (Fe-) Teilen oder para- und schwachmagnetischer Teile aus einem Massenmaterialstrom. Magnettrommelscheider sind sehr breit und in vielen Bereichen einsetzbar. Sie können hohe Kapazitäten verarbeiten, da sich die Trommel ständig dreht und Ferro-Teile automatisch trennt und abtransportiert. Magnettrommeln werden auch aufgrund ihrer kompakten Einbaumaße eingesetzt. Sie können an Stellen eingebaut werden, an denen zum Beispiel nur wenig Platz für Hänge- oder Überbandmagnete zur Verfügung steht. Für eine sorgfältige Abscheidung ist es wichtig, dass das Material gleichmäßig zugeführt wird, das ist zum Beispiel über eine Rüttelrinne oder ein Transportband möglich.


Magnettrommel in granularen Strömungen verwendet

Funktionsweise

Eine Magnettrommel besteht aus einem stillstehenden Magnetsegment, um das sich ein Edelstahlmantel mit Mitnehmern dreht. Der Produktstrom fällt über den Mantel, wobei der Magnet die ferro-magnetischen Metallteile im Produkt anzieht. Die Mitnehmer auf dem Mantel nehmen die aufgefangenen Metallteile mit an die Trommelunterseite bis sie sich außerhalb des Magnetfelds befinden. Dort lösen sich die magnetischen Teile und können aufgefangen und/oder abtransportiert werden. Dies geschieht häufig mit Hilfe einer Trennwand. Dank der unterschiedlichen Magnetsysteme ist es möglich sowohl ferro-magnetische (stark magnetische) als auch schwachmagnetische Teile aufzufangen.

Einbau

Es gibt zwei Methoden für den Einsatz/Einbau von Trommel-Magnetabscheider:

Transport über die Trommel

Bei Overfeed-Magnettrommeln wird das Material über die Trommel geführt. Sobald die Eisenteile den Magneten passieren, werden diese angezogen und über die Trommel mitgenommen bis sich das Teil wieder außerhalb des Magnetfelds befindet. Die Eisenteile werden dann losgelassen und fallen hinter eine Trennwand.






 

Top Fütterungs / überfüttern mit Trommelmagnet

Transport unter der Trommel

Bei Underfeed-Magnettrommeln wird das Massenmaterial unter der Trommel entlanggeführt. Sobald die Eisenteile in das Magnetfeld gelangen, werden diese angezogen und von der Trommel nach oben mitgeführt. Die Mitnehmer schieben die Eisenteile außerhalb des Magnetfelds, wo sie dann von der Trommel abfallen. Der Vorteil dieser Abscheidungsmethode liegt darin, dass nur die Eisenteile aus dem Materialstrom gezogen werden, wodurch weniger Produkt zwischen die Eisenteile gelangt und daher eine saubere (verkäufliche) Eisenfraktion übrigbleibt. Diese Methode ist auch für den Einbau über einem Band geeignet, genauso wie bei Überband- und Hängemagneten.

Unter durch die Fütterung / Unterernährten mit Trommelmagnet

Produkte

Magnettrommel Recycling

Zum Abscheiden magnetischer und schwachmagnetischer Ferro-Teile aus einem Materialstrom.

Weitere Informationen

Permanente Magnettrommel für Schrott

Anwendung: Recycling von Schrott. Hohe Kapazität und tiefes Magnetfeld. Zum Abscheiden extra großer und scharfer Ferro-Teile.

Weitere Informationen

Elektromagnettrommel für Schrott

Anwendung: Recycling von Schrott. Hohe Kapazität und sehr tiefes Magnetfeld. Zum Abscheiden extra großer und scharfer Ferro-Teile.

Weitere Informationen