Optischer 3D-Scanner, GOM

Mit dem optischen 3D-Scanner GOM messen wir die gesamte Geometrie einer Magnetkomponente oder eines Bauteils. Messtechnik eines völlig neuen Kalibers.

Da Genauigkeit von größter Bedeutung ist.

Optical 3D scanner GOM | Goudsmit Magnetics

Was sind die Vorteile der GOM-Messtechnik?

Sie erfasst viele Daten, die relevant sind, um Produkte zu verbessern und Ausschuss zu reduzieren.

Daten, die unseren Kunden wichtig sind. Mit diesen Daten:

  • bestimmen wir bereits im Designstadium, ob das Produkt richtig dimensioniert ist und passt
  • erkennen wir, wo eine Verbesserung erforderlich ist
  • erstellen wir einen klaren Messbericht, einschließlich statistischer Daten

 

Der GOM optische 3D-Scanner ist ein fortschrittliches Messgerät, das der Messtechnologie buchstäblich eine neue Dimension verleiht.

 

Anstatt nur einzelne Punkte, wird die gesamte Geometrie eines Objekts gemessen. Korrekt aufgezeichnet in einer Punktwolke oder einem Polygonnetz.

Unsere Ingenieurinnen und Ingenieure optimieren den Designprozess mithilfe genauer Messdaten. Dies spart Zeit und Geld.

 

 

Magnetkomponenten mit stabiler Qualität sind bei Lieferungen an die Luft- und Raumfahrtindustrie unerlässlich.

 

Wenden Sie sich an unsere Experten, um Rat zu erhalten. Rufen Sie +31 (0) 40 221 32 83 an. Oder schreiben Sie eine E-Mail für ein unverbindliches Angebot.

 

Vertrauen Sie auf unsere Expertise, denn ein Magnet ist immer Teil eines größeren Ganzen!