Magnets prevent metal parts in chocolate production plant | Goudsmit Magnetics

Anwendung

Kakao und Schokolade

Die leistungsstarken Magnetabscheider von Goudsmit trennen selbst die kleinsten eisenhaltigen Metalle von Kakaobohnen oder -pulver.

Problembeschreibung

Sowohl bei der Aufnahme roher Kakaobohnen als auch bei der Verarbeitung zum Endprodukt sind Verunreinigungen durch Eisen im Produktstrom vorhanden. Diese entstehen bei der Ernte, beim Verpacken, der Verschiffung und dem Transport. Aber auch bei den Produktionsverfahren von Schokolade stellen wir fest, dass bei verschiedenen Verarbeitungsschritten Eisenpartikel ins Endprodukt gelangen.

 

Größere Metallpartikel zwischen Kakaobohnen richten große Schäden an Maschinen, Mühlen und Pressen an, die zu kostspieligen Unterbrechungen bei der Produktion führen. Aber dazu sind kleine Metallpartikel in der fertigen Schokolade absolut unerwünscht.

Magnets prevent metal parts in cocoa powder and cocoa beans | Goudsmit Magnetics

Raw cocoa beans and cocoa powder always contain iron particles

Leistungsstarke Magnetabscheider für die Trennung grober und feiner Eisenartikel von Kakao

Metallpartikel kommen in Kakaobohnen und Kakaopulver in verschiedenen Mengen, Formen und Größen vor. Zur magnetischen Trennung dieser Teile verwenden wir verschiedene Magnetabscheider. Bei der Aufnahme oder Entladung von Bohnen ist viel Eisen vorhanden. In dieser Phase entfernen Magnettrommeln die unerwünschten größeren Eisenpartikel aus dem Massenstrom der Bohnen.

Später im Prozess, wenn immer weniger Eisen zurückbleibt, eignen sich andere Arten von Magnetabscheidern. Beispielsweise beim Verarbeitungsschritt, in dem die Kakaobohnen geschält werden. Dafür bieten wir starke Kaskaden-, Platten- oder Außenpolmagnete an, die speziell zur Erfassung dieser Art von Eisenpartikeln entwickelt wurden.

Drum magnetic separator - continuous automatic cleaning | Goudsmit Magnetics

Drum magnetic separator - continuous automatic cleaning

Entfernung von Eisen in der Pulverlinie

In der Pulverlinie erfassen Außenpolmagnete unerwünschte Eisenpartikel am wirksamsten aus dem Produktfluss. Diese Magnete eignen sich auch gut für die Kuchenkippung, nachdem der Kakao gepresst wurde und wenn große Kuchenstücke aus der Presse kommen. Easy-Cleanflow-Magnete entfernen nach dem Schleifen des Kakaokuchens Eisenpartikel. Die Magnetwahl hängt von der Partikelgröße der unerwünschten Eisenpartikel ab. Wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten.

Magnetic iron filter for cocoa | Goudsmit Magnetics

Powerful magnetic separators also remove fine iron particles from fatty powders

Magnetische Endkontrolle des Kakaopulvers

Bei der Endkontrolle des Kakaopulvers werden oftmals rotierende Cleanflow-Magnete eingesetzt. Die rotierende Bewegung der Magnetstäbe sorgt dafür, dass sich das fettige Kakaopulver nicht ansammelt und anschließend an den Stäben kleben bleibt. Dadurch bleibt der Strom gleichmäßig und die Kapazität Ihrer Linie wird bewahrt. Letztendlich gewährleisten diese Magnetabscheider eine hohe Qualität Ihres Endprodukts und bewahren Sie davor, aufgrund von Verunreinigungen durch Eisen in Ihren Waren Ihren guten Ruf einzubüßen.

Magnetic filter for cocoa powder | Goudsmit Magnetics

Magnetic final check to separate the last micro iron particles

Entfernen Sie unerwünschtes Eisen aus flüssiger Schokolade

Spezielle doppelwandige Magnetfilter sind die Lösung für das Abscheiden sehr kleiner Eisenpartikel aus Kakao in flüssiger Form wie Kakaomasse oder Schokolade. Diese Filter sind für den Betrieb unter Druck entwickelt. Die Doppelwand ermöglicht das Heizen des Gehäuses mit Flüssigkeit. Das verhindert, dass die flüssige Schokolade fest wird.

Diese Filter können optional mit einem Sieb mit verschiedenen Maschengrößen ausgestattet werden, um auch nicht-magnetische Teile auszusortieren.

Individuelle Beratung: der richtige Magnet für jedes Einsatzgebiet

Wir bei Goudsmit streben das bestmögliche Trennergebnis an. Dafür schalten wir verschiedene Magnetlösungen hintereinander. Oder filtern die Metallpartikel an unterschiedlichen Stellen in der Produktion heraus. Sollte die Magnettechnologie unzureichend sein, teilen wir Ihnen das ebenfalls mit.

 

Wir beobachten oft Unterschiede in diversen Produktströmen, auch in der Schokoladenbranche. Um Ihnen den richtigen Abscheidegrad zu garantieren, können wir die Eigenschaften Ihres Produktes in unserem umfangreichen Testzentrum ermitteln und prüfen. Mithilfe praktischer Tests erhalten wir rasch Resultate, die wir an Sie weitergeben, um nicht nur den richtigen Abscheider zu finden, sondern ihn auch an der richtigen Stelle in der Produktion einzusetzen. Nach einer Analyse Ihrer Situation beraten wir Sie gerne. Auf diese Weise garantieren wir Ihnen die beste Metalltrennung und höchste Produktqualität.

Chocolate processing plant | Goudsmit Magnetics

Chocolate processing plant

Benötigen Sie eine Beratung?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns