Goudsmit stellt Magnetfeger für Festivalgelände her

Magnetic broom for metal | Goudsmit Magnetics

Für große Musikfestivals und Veranstaltungen auf Festivalgeländen stellt Goudsmit Magnetics Magnetfeger her, die Zeltheringe, Nägel, Kronkorken und andere scharfe Metallteile vom Gelände aufsammeln. Sowohl Festivalgelände als auch die dazugehörigen Zeltplätze sind nach Ende einer Veranstaltung meistens ein großer Abfallberg. Ein Unternehmen, das auf die Reinigung von Veranstaltungen spezialisiert ist, wie Webu, setzt ein Team von Experten in mehreren Phasen ein. Zuerst wird mit Laubgebläsen der Abfall möglichst zu einem großen Haufen gesammelt und anschließend werden die Reste mit Harken und Bürsten vom Boden gelöst.


Magnetfeger nach maẞ
Anschließend wird ein 2,20 m breiter Feger an einen Traktor von New Holland gehängt, der mit einer Geschwindigkeit von 10 km/h das Gelände durchkämmt. Der Magnetfeger ist maßgefertigt und hat dieselbe Spurweite wie der Traktor. Er enthält einen starken Ferritmagneten mit einer Fangfeldtiefe von ca. 18 cm, an dem alle Teile haften bleiben. Der Feger lässt sich mithilfe von zwei Hebeln gut reinigen, die den Magneten auf ein Edelstahlblech wegdrehen, wodurch sich die Eisenteile lösen und in einen Auffangbehälter fallen.


Abfalltrennung
Eine nützliche Form der Abfalltrennung, die zu einer grünen Wirtschaft beiträgt. Einige Metallabfälle können verkauft werden und Restabfälle werden zu einem speziellen Verbrennungsofen gebracht, der Abfall in grünen Strom umwandelt. Außerdem verhindert das Entfernen scharfer Metallteile auch Verletzungen (barfuß) bei der nächsten Veranstaltung.

Neben Festivalgeländen sind Magnetfeger auch zum Reinigen von Werkstätten, Lagern und anderen Innen- oder Außenflächen geeignet, wo Metallteile zurückbleiben.