Messgeräte für Magnete

Für magnetische Messungen von Standard-Magneten verwenden wir modernstes Equipment.

 

Höchste Qualität von Magneten und Systemen wird auch dadurch gewährleistet, dass wir auch die Produktion und die Messungen nach der Produktion übernehmen. Hierfür verwenden wir verschiedene Messgeräte. Wir erfassen Daten, die für uns und unsere Kunden relevant sind. Auf diese Weise erhalten wir zusätzliche und schnellere Einblicke in die Eigenschaften und das Verhalten eines Produkts in einer bestimmten Umgebung oder Baugruppe.

3D coordinate measurement machine | Goudsmit Magnetics

Magnetflussmessgerät 3D

Prüfen des Magnetisierungswinkels.

Dies ist besonders wichtig in Kombination mit Sensoren.

 

Lesen Sie mehr über 3D-Flussmessungen und entdecken Sie die Bedeutung von Magneten mit der richtigen Orientierungspolarisation.

3D flux meter | Goudsmit Magnetics

Helmholtzspule

Messung des Magnetmoments.

Eine schnelle Möglichkeit, die Unterschiede zwischen Magneten zu messen.

 

Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen oder weitere Informationen zu erhalten, oder besuchen Sie die Seite kundenspezifische High-Tech-Magnetbaugruppen.

Helmholtz coil - 3D measurement of magnet polarization | Goudsmit Magnetics

Optischer 3D-Scanner

Messung der vollen Geometrie eines Permanentmagneten.

Basierend auf Blue Light Technologie machen wir umfassende Analysen und Berichte über Permanentmagnete für die Automobilindustrie und die Luft- und Raumfahrtindustrie.

 

Diese Daten bieten Ihnen wichtige Informationen. Bereits während der Designphase eines Produkts sind Anpassungen und Verbesserungen möglich.

 

Möchten Sie Fehler in der Designphase vermeiden? Wenn ja, fragen Sie unsere Berater, wie optische 3D-Scanner Ihnen helfen können.

 

Zurück nach oben

GOM Optical 3D scanner for magnet analyses | Goudsmit Magnetics

Permagraph

Legen Sie die erforderlichen magnetischen Spezifikationen fest.

In diesem Schritt erstellen wir eine Hysteresiskurve. Sie zeigt das Verhältnis zwischen der induzierten magnetischen Flussdichte (B) und der Magnetfeldstärke (H).

 

Lesen Sie mehr über Permagraphen und entdecken Sie die Bedeutung der richtigen magnetischen Spezifikationen für Ihre Anwendung.

 

Zurück nach oben

Magnetic properties measurment by permagraph | Goudsmit Magnetics

3D CMM Messmaschine

3D-Messungen von Magneten und nicht-magnetischen Materialien.

Mit einem scannenden Taster können wir präzise in 3D messen.

 

Bitte wenden Sie sich an unsere Ingenieure und entdecken Sie, wie eine 3D CMM-Messung Ihnen helfen kann.

3D measurements on magnets with scanning probe | Goudsmit Magnetics

Gaussmeter

Messung des Magnetfelds.

Das Magnetfeld an der Oberfläche eines Magneten wird mit Hilfe eines Hallsensors gemessen. Der Sensor misst die magnetische Flussdichte, die senkrecht zur Sensorfläche steht.

 

Hier finden Sie weitere Informationen und einen Überblick über unsere Gaussmeter.

Magnet inspection on magnetic bars | Goudsmit Magnetics

Magnetisierbank

Mit Hilfe unseres Magnetisiergeräts können wir entmagnetisierte Magnete bis zur Sättigung magnetisieren.

Die Möglichkeiten sind durch die maximalen Abmessungen der Spulen und die gewünschte Form der Magnetisierung festgelegt.

 

Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen oder weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie die Seite kundenspezifische High-Tech-Magnetbaugruppen.

Magnetization bench | Goudsmit Magnetics

XRF-Analyzer als Handgerät

Mit diesem Schritt führen wir spektrale Messungen mit elektromagnetischer Strahlung durch. Auf diese Weise erhalten wir Einblick in die Materialstruktur und Qualität.

XRF oder Röntgenfluoreszenzspektroskopie ist die Sammelbezeichnung für Atomspektroskopie. Bei diesem Prinzip wird ein Magnet mit Röntgenstrahlen bestrahlt. Dadurch kann die Qualität überprüft und auf molekularer Ebene garantiert werden.

 

Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen oder besuchen Sie die Seite kundenspezifische High-Tech-Magnetbaugruppen für weitere Informationen.

XRF Analyzer for magnet measurement | Goudsmit Magnetics

Rauheitsmesser

Zur Kontrolle, ob Magnete und Baugruppen den gestellten Anforderungen an die Rauheit entsprechen.

Misst die Rauheit mit externen Sonden und erzielt optimalen Einblick in die Oberflächenrauheit von Nuten und Bohrungen im magnetischen Material.

 

Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen oder besuchen Sie die Seite kundenspezifische High-Tech-Magnetbaugruppen für weitere Informationen.

Roughness tester for magnets | Goudsmit Magnetics

Andere Messgeräte

Zum Messen von Magneten und anderen Produkten oder Materialeigenschaften.

  • Manuelle und (voll-)automatische Koordinatenmessmaschinen (CMM)
  • Schichtdicken- und Härtemesser
  • Gewindemessungen
  • Schattenprojektion und Mikroskope für optische Prüfung
  • Massenspektrometer für die Überprüfung der Zusammensetzung

 

Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen oder besuchen Sie die Seite kundenspezifische High-Tech-Magnetbaugruppen für weitere Informationen.

 

 

Zurück nach oben